Blender: How to Make a Chilli



  • DAS TUTORIAL IST NOCH NICHT FERTIG! BITTE HABT ETWAS GEDULT! DA MIR IM FORUM SO MANCHE MÖGLICHKEITEN AUS OFFICE FEHELN! DANKE

    In diesem Tutorial zeige ich euch:

    • simples modlieren anhand eines Fotos
    • arbeiten mit Displacement Texturen
    • nutzen von Modifiern

    Ziel dieses Tutorials ist es euch ein paar Grundlagen in Blender beizubringen und dabei ohne großen Aufwand ein fertiges Bild zu erstellen.
    Ihr werdet bei weitem nicht alle Grundlagen kennen lernen, jedoch könnt ihr ein bischen in Blender reinschnuppern;).

    Einrichten des Hintergrundbildes

    Drücke N und lade in der Sidebat unter Background image das Hintergrundbild.

    Modelieren der Chilli

    Füge einen Zylinder mit 16 Vertices hinzu und wähle als Cap Fill Type "Nothing"
    Drücke anschließend strg+alt+q um "quad view" einzuschalten. Gehe jetzt mit der Maus auf das Fenster namens "Right Ortho" und drücker erneut strg+alt+q. Du solltest dich jetzt in der seitlichen Ansicht befinden.

    Formen der Chilli

    Wähle mit rechtskick auf ein Objekt den Zylinder aus und drücke dann r+x+90 um den Zylinder um 90° in der X-Achse zu drehen.
    Aktiviere die Wireframe-Ansicht durch drücken der Taste Z.



  • DAS TUTORIAL IST NOCH NICHT FERTIG! BITTE HABT ETWAS GEDULT! DA MIR IM FORUM SO MANCHE MÖGLICHKEITEN AUS OFFICE FEHELN! DANKE

    In diesem Tutorial zeige ich euch:

    • simples modlieren anhand eines Fotos
    • arbeiten mit Displacement Texturen
    • nutzen von Modifiern

    Ziel dieses Tutorials ist es euch ein paar Grundlagen in Blender beizubringen und dabei ohne großen Aufwand ein fertiges Bild zu erstellen.
    Ihr werdet bei weitem nicht alle Grundlagen kennen lernen, jedoch könnt ihr ein bischen in Blender reinschnuppern;).

    Einrichten des Hintergrundbildes

    Drücke N und lade in der Sidebat unter Background image das Hintergrundbild.

    Modelieren der Chilli

    Füge einen Zylinder mit 16 Vertices hinzu und wähle als Cap Fill Type "Nothing"
    Drücke anschließend strg+alt+q um "quad view" einzuschalten. Gehe jetzt mit der Maus auf das Fenster namens "Right Ortho" und drücker erneut strg+alt+q. Du solltest dich jetzt in der seitlichen Ansicht befinden.

    Formen der Chilli

    Wähle mit rechtskick auf ein Objekt den Zylinder aus und drücke dann r+x+90 um den Zylinder um 90° in der X-Achse zu drehen.
    Aktiviere die Wireframe-Ansicht durch drücken der Taste Z.



  • [quote="DerGothic" post=1226639]DAS TUTORIAL IST NOCH NICHT FERTIG! BITTE HABT ETWAS GEDULT! DA MIR IM FORUM SO MANCHE MÖGLICHKEITEN AUS OFFICE FEHELN! SPÄTESTENS MORGEN IST ES FERTIG! DANKE!

    In diesem Tutorial zeige ich euch:

    • simples modlieren anhand eines Fotos
    • arbeiten mit Displacement Texturen
    • nutzen von Modifiern

    Ziel dieses Tutorials ist es euch ein paar Grundlagen in Blender beizubringen und dabei ohne großen Aufwand ein fertiges Bild zu erstellen.
    Ihr werdet bei weitem nicht alle Grundlagen kennen lernen, jedoch könnt ihr ein bischen in Blender reinschnuppern;).

    Einrichten des Hintergrundbildes

    Drücke N und lade in der Sidebat unter Background image das Hintergrundbild.

    Modelieren der Chilli

    Füge einen Zylinder mit 16 Vertices hinzu und wähle als Cap Fill Type "Nothing"
    Drücke anschließend strg+alt+q um "quad view" einzuschalten. Gehe jetzt mit der Maus auf das Fenster namens "Right Ortho" und drücker erneut strg+alt+q. Du solltest dich jetzt in der seitlichen Ansicht befinden.

    Formen der Chilli

    Wähle mit rechtskick auf ein Objekt den Zylinder aus und drücke dann r+x+90 um den Zylinder um 90° in der X-Achse zu drehen.
    Aktiviere die Wireframe-Ansicht durch drücken der Taste Z.


Log in to reply
 

Looks like your connection to MyTechZone 2 was lost, please wait while we try to reconnect.