Projekt: Community-Seite (Teil 4: Content Management System)



  • Hallo liebes Forum,

    jetzt geht es los mitm CMS :)

    [warnbox:3vn2q2iv]Solltest du den vorherigen Teil nicht gelesen haben, klicke hier![/warnbox:3vn2q2iv]

    [infobox:3vn2q2iv]Achtung!
    An dieser Stelle will ich nochmal sagen, das ich noch kein genaues Konzept habe und möglicherweise noch etwas dazu kommt! Die werden dann aber in anderen Teilen verteilt werden![/infobox:3vn2q2iv]

    Punkt 1: Das Konzept vom CMS
    Also folgendes, das CMS wird je nach Parameter eine bestimmte Seite öffnen.
    Die Seite ist im Grunde nur ein Include und wie beim "Konzept"-Teil besprochen wird das ganze im Ordner data/pages landen.
    Der GET-Parameter wird "page" sein (?page=*****).

    Punkt 2: Header
    Ich habe mir gerade spontan überlegt, das wir einen Header als eigene "Seite" includieren.
    Wir nennen die einfach: header.php und das kommt in unser pages-Verzeichnis!

    Dort werden wir ein simples Logo einfügen, ich hab mal eins gemacht :P
    Bitteee ändert es!

    (PS: erstellt von creatr.cc)

    Das Bild wird hier abgelegt: images/any_logo.png

    Der ganze HTML-Code der header.php ist:
    [code]

     

     

           
    [/code]

    Punkt 3: index.php

    So, als nächstes machen wir das CMS endlich :)
    Folgende Zeilen packen wir in den Bereich!

    [code]

    [/code]

    Jetzt können wir mal unsere Seite im Browser laden und schon sehen wir unser Logo!
    Wir müssen nun aber noch einen Standard-Wert einfügen, falls man ohne Parameter auf die Seite kommt!

    [code]
    // Standard-Value
    if($page == "" || !$page) {
    $page = 'home';
    }
    [/code]

    Als nächstes prüfen wir, ob die Datei existiert.
    Wenn das nicht der Fall ist, wird unsere error_404.php als "Seite" eingebunden.

    [code]
    // Check if file exists
    if(!file_exists("data/pages/".$page.".php")) {
    include("data/pages/error_404.php");
    }
    [/code]

    [infobox:3vn2q2iv]Error 404: Seite nicht gefunden![/infobox:3vn2q2iv]

    Jetzt aber geht es darum, die Seite endlich mal einzubinden.
    Wir hängen einfach folgendes dran:
    [code]
    else {
    include("data/pages/".$page.".php");
    }
    [/code]

    Part 4: Fehler 404-Seite und Startseite
    Jetzt werden wir einmal die 404-Seite anlegen.

    [code]

    Fehler 404: Seite nicht gefunden
    Die angeforderte Seite konnte leider nicht geladen werden, da sie nicht gefunden wurde.

    Bitte versuchen sie es später erneut!

    [/code]

    Jetzt noch die Startseite.
    [code]

    Herzlich Willkommen!

    Herzlich Willkommen auf unserer Website!

    Hier kommt noch ein schöner, eigener Text hin aber soweit ist das unsere Hauptseite!
    [/code]

    [errorbox:3vn2q2iv]Wichtig! Wenn ihr die Seite nachbaut, benutzt bitte ~eigene~ Texte und ein ~eigenes~ Logo![/errorbox:3vn2q2iv]

    Ja, das war der 4. Teil meines Projektes.
    Ich hoffe es hat euch soweit gefallen!

    [infobox:3vn2q2iv]Was kommt in Teil 5?
    Ich denke in Teil 5 werden wir mit dem Wartungs-System anfangen und allgemein mit der Synchronisierung der Datenbank mit Variablen vom PHP-Code. Vielleicht werden wir die Registrierung anfangen bzw. das Login :) [/infobox:3vn2q2iv]

    Solltet ihr noch Ideen haben,
    oder Fragen!
    postet sie hier!

    Grüße
    Freaky



  • Hallo liebes Forum,

    jetzt geht es los mitm CMS :)

    [warnbox:3vn2q2iv]Solltest du den vorherigen Teil nicht gelesen haben, klicke hier![/warnbox:3vn2q2iv]

    [infobox:3vn2q2iv]Achtung!
    An dieser Stelle will ich nochmal sagen, das ich noch kein genaues Konzept habe und möglicherweise noch etwas dazu kommt! Die werden dann aber in anderen Teilen verteilt werden![/infobox:3vn2q2iv]

    Punkt 1: Das Konzept vom CMS
    Also folgendes, das CMS wird je nach Parameter eine bestimmte Seite öffnen.
    Die Seite ist im Grunde nur ein Include und wie beim "Konzept"-Teil besprochen wird das ganze im Ordner data/pages landen.
    Der GET-Parameter wird "page" sein (?page=*****).

    Punkt 2: Header
    Ich habe mir gerade spontan überlegt, das wir einen Header als eigene "Seite" includieren.
    Wir nennen die einfach: header.php und das kommt in unser pages-Verzeichnis!

    Dort werden wir ein simples Logo einfügen, ich hab mal eins gemacht :P
    Bitteee ändert es!

    (PS: erstellt von creatr.cc)

    Das Bild wird hier abgelegt: images/any_logo.png

    Der ganze HTML-Code der header.php ist:
    [code]

     

     

           
    [/code]

    Punkt 3: index.php

    So, als nächstes machen wir das CMS endlich :)
    Folgende Zeilen packen wir in den Bereich!

    [code]

    [/code]

    Jetzt können wir mal unsere Seite im Browser laden und schon sehen wir unser Logo!
    Wir müssen nun aber noch einen Standard-Wert einfügen, falls man ohne Parameter auf die Seite kommt!

    [code]
    // Standard-Value
    if($page == "" || !$page) {
    $page = 'home';
    }
    [/code]

    Als nächstes prüfen wir, ob die Datei existiert.
    Wenn das nicht der Fall ist, wird unsere error_404.php als "Seite" eingebunden.

    [code]
    // Check if file exists
    if(!file_exists("data/pages/".$page.".php")) {
    include("data/pages/error_404.php");
    }
    [/code]

    [infobox:3vn2q2iv]Error 404: Seite nicht gefunden![/infobox:3vn2q2iv]

    Jetzt aber geht es darum, die Seite endlich mal einzubinden.
    Wir hängen einfach folgendes dran:
    [code]
    else {
    include("data/pages/".$page.".php");
    }
    [/code]

    Part 4: Fehler 404-Seite und Startseite
    Jetzt werden wir einmal die 404-Seite anlegen.

    [code]

    Fehler 404: Seite nicht gefunden
    Die angeforderte Seite konnte leider nicht geladen werden, da sie nicht gefunden wurde.

    Bitte versuchen sie es später erneut!

    [/code]

    Jetzt noch die Startseite.
    [code]

    Herzlich Willkommen!

    Herzlich Willkommen auf unserer Website!

    Hier kommt noch ein schöner, eigener Text hin aber soweit ist das unsere Hauptseite!
    [/code]

    [errorbox:3vn2q2iv]Wichtig! Wenn ihr die Seite nachbaut, benutzt bitte ~eigene~ Texte und ein ~eigenes~ Logo![/errorbox:3vn2q2iv]

    Ja, das war der 4. Teil meines Projektes.
    Ich hoffe es hat euch soweit gefallen!

    [infobox:3vn2q2iv]Was kommt in Teil 5?
    Ich denke in Teil 5 werden wir mit dem Wartungs-System anfangen und allgemein mit der Synchronisierung der Datenbank mit Variablen vom PHP-Code. Vielleicht werden wir die Registrierung anfangen bzw. das Login :) [/infobox:3vn2q2iv]

    Solltet ihr noch Ideen haben,
    oder Fragen!
    postet sie hier!

    Grüße
    Freaky


Log in to reply
 

Looks like your connection to MyTechZone 2 was lost, please wait while we try to reconnect.