Projekt: Community-Seite (Teil 1: Planung)



  • So liebes Forum,

    ich habe mich von Battle überzeugen lassen das ich eine "Community-Seite" programmiere.
    Und somit könnt ihr sie von mir aus nachbauen, oder selber bearbeiten am Ende.

    Da dies eine Tutorial-Reihe wird, ist dies der erste Teil und in diesem Teil beschäftigen wir uns mit der
    Planung!

    Noch wird also nicht gecodet.
    Fangen wir an, mit dem was wir alles brauchen.

    Anforderungen

    • Grundlegende PHP-Kenntnisse
    • PHPMyAdmin und MySQL-Kenntnisse (auch Grundlegend)
    • Website (oder halt XAMPP)

    Also folgendes habe ich mir bisher überlegt:

    • Registrierung und Login
    • Member- und Public-Bereiche
    • Wartungsfunktion (siehe dazu mein anderes Tutorial)
    • Nachrichten schreiben, anzeigen (vielleicht auch Posteingang, Postausgang)

    Dazu werden wir MySQL benutzen und auch Daten in Dateien speichern.
    Soweit die Sammlung der Ideen,
    jetzt überlegen wir uns eine Struktur.
    Mit Struktur meinte ich die Struktur, wo wir Dateien und Ordner hinlegen.

    Punkt 1: Seiten
    Grundlegend werden werden alle Seiten von der "index.php" ausgehen.
    Da werden wir dann Parameter übergeben, welche Seite angezeigt werden soll.
    Die Seiten werden dann von dieser Datei eingebunden (=include).

    Die Seiten sind auch PHP-Dateien, wenn eine Seite mal etwas aus der MySQL auslesen sollte (=Nachrichten z.B.)!
    Sie kommen alle in das Verzeichnis: /data/pages/

    Punkt 2: MySQL-Verbindung
    Da wir vermutlich auch eine MySQL-Klasse erstellen werden,
    wird es extra einen Ordner dafür geben.

    Verzeichnis: /data/sql/

    Punkt 3: Bilder
    Natürlich brauchen wir auch einen Ordner für Bilder.
    Wir benutzen: /images/

    Jedes Bild wird die Struktur "-seitenname-_-bildname-.-dateiendung-".

    Punkt 4: Datenbank
    So wir können dann anfangen mit der Datenbank.
    Allerdings werde ich das in Teil 2 packen.

    Solltet ihr noch Ideen haben,
    postet sie hier!



  • So liebes Forum,

    ich habe mich von Battle überzeugen lassen das ich eine "Community-Seite" programmiere.
    Und somit könnt ihr sie von mir aus nachbauen, oder selber bearbeiten am Ende.

    Da dies eine Tutorial-Reihe wird, ist dies der erste Teil und in diesem Teil beschäftigen wir uns mit der
    Planung!

    Noch wird also nicht gecodet.
    Fangen wir an, mit dem was wir alles brauchen.

    Anforderungen

    • Grundlegende PHP-Kenntnisse
    • PHPMyAdmin und MySQL-Kenntnisse (auch Grundlegend)
    • Website (oder halt XAMPP)

    Also folgendes habe ich mir bisher überlegt:

    • Registrierung und Login
    • Member- und Public-Bereiche
    • Wartungsfunktion (siehe dazu mein anderes Tutorial)
    • Nachrichten schreiben, anzeigen (vielleicht auch Posteingang, Postausgang)

    Dazu werden wir MySQL benutzen und auch Daten in Dateien speichern.
    Soweit die Sammlung der Ideen,
    jetzt überlegen wir uns eine Struktur.
    Mit Struktur meinte ich die Struktur, wo wir Dateien und Ordner hinlegen.

    Punkt 1: Seiten
    Grundlegend werden werden alle Seiten von der "index.php" ausgehen.
    Da werden wir dann Parameter übergeben, welche Seite angezeigt werden soll.
    Die Seiten werden dann von dieser Datei eingebunden (=include).

    Die Seiten sind auch PHP-Dateien, wenn eine Seite mal etwas aus der MySQL auslesen sollte (=Nachrichten z.B.)!
    Sie kommen alle in das Verzeichnis: /data/pages/

    Punkt 2: MySQL-Verbindung
    Da wir vermutlich auch eine MySQL-Klasse erstellen werden,
    wird es extra einen Ordner dafür geben.

    Verzeichnis: /data/sql/

    Punkt 3: Bilder
    Natürlich brauchen wir auch einen Ordner für Bilder.
    Wir benutzen: /images/

    Jedes Bild wird die Struktur "-seitenname-_-bildname-.-dateiendung-".

    Punkt 4: Datenbank
    So wir können dann anfangen mit der Datenbank.
    Allerdings werde ich das in Teil 2 packen.

    Solltet ihr noch Ideen haben,
    postet sie hier!



  • Geile Idee!
    Freu mich schon rießig drauf das zu sehen.
    Werd dabei auch mitlernen ^^ in phph bin ich eher schwach



  • Freu mich schon, auch wenn ich nicht mithelfen kann ;D



  • Super Idee, ein eigenes Community-System lässt sich individuell anpassen und erweitern, vor allem wenn man weiß wie es aufgebaut ist. Mit der Idee kann man vieles realisieren, von einer FileBase bis hin zu User-Blogs.



  • Sehe ich genauso!
    Dann kann der User selbst entscheiden, was er damit macht.

    [successbox:1hm0qv0l]Der neue Teil ist raus! Hier geht es zu Teil 2![/successbox:1hm0qv0l]



  • danke für die Tutorials sind super informative ;D


Log in to reply
 

Looks like your connection to MyTechZone 2 was lost, please wait while we try to reconnect.